Nespresso lanciert mit «Vertuo» neuen XXL-Kaffee

Vor 32 Jahren führte Nespresso den portionierten Kaffee ein und hat damit den Kaffeemarkt revolutioniert. Nun hat das Unternehmen die Vertuo Linie entwickelt, um Liebhabern von Kaffee in grossen Tassen in der Schweiz das Nespresso Qualitätserlebnis zu bieten. Vertuo, ein neuartiges System der Kaffeeextraktion, ergänzt das derzeitige Nespresso-Angebot und schafft ein neues Marktsegment: qualitativ hochstehender Kaffee in grossen Tassen. Die Lancierung läutet eine neue Ära in der Entwicklung von Nespresso in der Schweiz ein. Die Vertuo-Maschinen und Kapseln sind in der Schweiz ab Ende September 2018 erhältlich.

Produktion von Vertuo-Kapseln in Romont. Bild: Nespresso

«Mit der Erfindung des Kapselsystems vor 32 Jahren hat Nespresso den Espressomarkt revolutioniert. Und nun erfindet Nespresso mit der Einführung von Vertuo den XXL-Kaffee in der Schweiz neu. Wir richten uns damit an neue Kunden – nämlich an diejenigen, die gerne eine grosse Tasse Kaffee trinken und dabei nicht auf die Nespresso Qualität verzichten möchten. Dabei stützen wir uns auf die Qualitäten, die unseren Ruf begründen: unser Fachwissen, unsere Spitzenkaffees, unsere Innovationsfähigkeit, unseren exklusiven Service und eine persönliche Kundenbeziehung», erklärt Niels Kuijer, Geschäftsführer von Nespresso Schweiz. «Vertuo bietet optimale Wachstumsmöglichkeiten für unsere Marke in der Schweiz. Wir schaffen ein neues Marktsegment für qualitativ hochstehenden Kaffee in grossen Tassen», fügt er hinzu.


Neue Entwicklungsmöglichkeiten

Die Lancierung von Vertuo festigt die Position von Nespresso als Referenz auf dem Schweizer Kaffeemarkt. Zum einen überzeugt Nespresso weiterhin die Espressotrinker mit der bestehenden Original Linie, zum anderen kann Nespresso nun auch den Ansprüchen eines neuen Kundensegments gerecht werden – den Fans von Qualitätskaffee in grossen Tassen, der zu Hause, bei der Arbeit oder unterwegs getrunken werden kann. Etwa 20 Prozent der Schweizer Kaffeeliebhaber bevorzugen, insbesondere für den Morgenkaffee, eine grössere Tasse (200 ml) oder einen Becher im Mug-Format (230 ml).


Nespresso interpretiert mit Vertuo einmal mehr die Art und Weise neu, wie Kaffee anhand eines portionierten Systems zubereitet und genossen wird, diesmal jedoch im XXL-Format. Vertuo wird parallel zum bestehenden Original Sortiment vermarktet. Die zwei Produktlinien werden regelmässig um innovative Maschinen und Kaffees erweitert.

NEWS

Sorry! Entered url is currently not available / exists.

© Copyright 2015 - swissprofessionalmedia AG