Flughafen Zürich weiter im Aufwind

 

 

Zürich - Die Zahl der am Flughafen Zürich abgewickelten Passagiere ist im Jahresvergleich weiter gestiegen. Auch die Anzahl der Flugbewegungen und die umgeschlagene Fracht legten zu.

 

Einer Mitteilung des Flughafens Zürich zufolge nutzten im März insgesamt 2.195.583 Passagiere die Dienste des Flughafens. Im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht dies einem Anstieg um 6,4 Prozent. Innerhalb der Fluggäste erhöhte sich dabei der Anteil der Lokalpassagiere im Jahresvergleich um 4,4 Prozent auf 1.520.600 Personen. Die Umsteigepassagiere verzeichneten einen Anstieg um 11,4 Prozent auf 669.388. Der Anteil dieser kostenintensiveren Passagiergruppe nahm damit gegenüber März 2016 um 1,3 Prozentpunkte auf 30,5 Prozent zu. 

NEWS

© Copyright 2015 - swissprofessionalmedia AG