ABB Ability soll Wachstum bringen

 

 

Zürich - ABB hat im texanischen Houston sein Portfolio von digitalen Produkten und Dienstleistungen vorgestellt. ABB Ability soll zum Wachstum des Automations- und Energietechnikkonzerns beitragen.

 

ABB wachse „in vielen Bereichen“, habe aber „leider auch Segmente, die schrumpfen“, erläutert ABB-CEO Ulrich Spiesshofer im Interview mit „Finanz und Wirtschaft“. Zur Rückkehr auf den Wachstumspfad soll ABB Ability beitragen, die Bündelung und Erweiterung von über 180 digitalen Produkten und Dienstleistungen des Konzerns. Als Beispiel nennt Spiesshofer Anwendungen für die Erneuerung und Digitalisierung der Stromnetze für erneuerbare Energien. Hier sei ABB „als Weltmarktführer hervorragend positioniert“ und rechnet sich „gute Wachstumschancen aus“. 

NEWS

© Copyright 2015 - swissprofessionalmedia AG