Basellandschaftliche Kantonalbank ist fit für die Zukunft

 

 

Liestal - Die Basellandschaftliche Kantonalbank hat ihre Gewinne im abgelaufenen Geschäftsjahr weiter steigern können. Gleichzeitig wurden erste Schritte der neu erarbeiteten Digitalisierungsstrategie umgesetzt.

 

Dem Geschäftsbericht der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) zufolge hat die Bank ihren Jahresgewinn 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 Prozent auf 133,6 Millionen Franken steigern können. Der Geschäftserfolg ging im selben Zeitraum um 4,1 Prozent auf 183,4 Millionen Franken zurück. Zuwächse im Zinsgeschäft konnten dabei leichte Rückgänge im Kommissions- und Handelsgeschäft nicht ausgleichen. 

NEWS

© Copyright 2015 - swissprofessionalmedia AG