Partners Group schliesst gutes Jahr ab

 

 

Baar ZG - Das Anlageunternehmen Partners Group hat das von ihm verwaltete Vermögen im abgelaufenen Geschäftsjahr signifikant steigern können. Auch für das laufende Jahr geht der Zuger Verwalter von Privatmarktanlagen von hohen Bruttonachfragen aus.

 

Einer Mitteilung der Partners Group zufolge hat der globale Manager von Privatmarktanlagen im abgelaufenen Geschäftsjahr für alle Anlageklassen neue Kapitalzulagen in Höhe von insgesamt 13,3 Milliarden Euro erhalten. Das von der Partners Group verwaltete Vermögen stieg gegenüber Ende 2016 per Jahresende 2017 um 14 Prozent auf 61,9 Milliarden Euro. 

NEWS

© Copyright 2015 - swissprofessionalmedia AG